16.03.2016

Werder, ein schöner, teuerer Stellplatz mitten im Geschehen

Kategorie: Stellplatzbeschreibung,   Region: Deutschland

Auf der Durchreise suchten wir einen Platz für eine ruhige Nacht. In Werder (Havel) fanden wir mitten in der Stadt einen Stellplatz, den wir vielleicht noch einmal für einen längeren Zeitraum besuchen werden.






Platzart
Stellplatz mit ca.25 Plätzen
Stromanschlüsse
8 Aanschlüsse
Kosten pro Nacht
(2 Personen)
Ca. 12€ inkl. Kurtaxe
Fernsehempfang:
Satelitenempfang, DBV-T
viele Programme
Öffnungszeit
Ganzjährig geöffnet
Wlan- Zugang
Kein WLAN
Anreise
Tag und Nacht erreichbar
Brötchenservice
Bäcker in 150m Entfernung (über die Brücke)
Sanitärausstattung
keine
Internetseite
k. A.
Ver- und Entsorgung
keine
Besonderes
Direkt am Wasser, Blick auf die Stadtinsel, Geschäftsstraße beginnt am Platz, dennoch ruhig
Stand
03.2016



Meine Meinung

Der Stellplatz mitten n Werder (Havel) liegt direkt in der Stadt am Wasser. Man ist mitten im Geschehen und steht dennoch sehr ruhig auf einem gesonderten Teil eines Parkplatzes. Der Platzwart kommt zum Kassieren am Morgen vorbei.

Obwohl der Platz sehr günstig liegt, finde ich die Kosten für einen reinen Parkplatz zu hoch. Viele Wohnmobilfahrer scheint dies nicht abzuschrecken, denn wie uns der Platzwart erzählte, reicht der Platz an vielen Wochenenden nicht aus. Ich gehe davon aus, dass die Berliner für die gute Auslastung des Platzes sorgen.

Mein Fazit: eine gute Übernachtungsmöglichkeit in guter Lage, leider zu teuer.

Lage des Platzes


Größere Karte anzeigen