Nürnberg, Stellplatz an der Münchener Straße

Nürnberg bietet den Wohnmobilfahrern drei kostenlose Stellplätze ohne jeden Komfort. In diesem Artikel geht es um den Platz in der Münchener Straße.

Platzarteinfacher Parkplatz für 10 bis 15 Wohnmobile
LageAbseiten der Münchener Straße an einer Grünanlage
Kosten pro Nachtkostenlos
Öffnungszeitenganzjährig geöffnet
AnreiseTag und Nacht erreichbar
Sanitäranlagenkeine
Ver- und Entsorgungkeine
Stromanschlüssekeine
Satelittenempfangnur möglich, da viel Grün
Wlan-Zugangkein Wlan
Brötchenservicekein Service
Internetseitekeine
Besondereswird auch von PKW genutzt
Stand:2018

Meine Meinung

Der Platz liegt in der Nähe einer viel befahrenen Hauptstraße und einer Tankstelle. Ein großer Park grenzt an den Platz. Sonst gibt es in der direkten Umgebung wenig Interessantes. Das Messegelände ist ca. 1km Fußweg durch den Park entfernt.

Der Stellplatz ist durch einen breiten Grünstreifen mit Bäumen von der Straße abgetrennt. Die Fahrgeräusche sind auf dem Platz dennoch hörbar. Außer einigen Mülleimern gibt es keine weiteren Einrichtungen.

Empfehlen kann ich den Stellplatz nur für Besucher, die gut zu Fuß sind.

Mittlerweile wird der Platz auch zum Abstellen von Wohnwagen und alten Autos genutzt

Meine subjektive Bewertung (Schulnote):  5

Adresse und Telefon

Münchener Straße
90471 Nürnberg
 
Anfahrt
Die Autobahn 73 an der Abfahrt Nürnberg Zollhaus verlassen, der B8 Richtung Centrum (kein Schreibfehler, die Stadt Nürnberg schreibt es so!) folgen, rechts abbiegen Richtung Esso-Tankstelle, Wieder rechts auf den Stellplatz. Die Zufahrt ist an der Münchner Str. gut ausgeschildert.


Größere Karte anzeigen

 

Einkaufen

Die Einkaufsmöglichkeiten beschränken sich auf die Tankstelle in der Nähe. Weitere Möglichkeiten sind ca. 1km entfernt. 
 

Öffentlicher Nahverkehr

Für den Weg in die Innenstadt empfehle ich die U-Bahn. Gehen Sie ca. 600m bis zum Bahnhof Bauernfeindstraße und fahren Sie Richtung Fürth. In wenigen Minuten bringt Sie der Pegnitzpfeil zum Bahnhof Lorenzkirche direkt im Centrum. 
 

Mit dem Fahrrad und zu Fuß

Mit dem Rad gibt es vom Platz aus die Möglichkeit, gut in die Stadt zu fahren. Folgen Sie einfach der Münchener Straße immer geradeaus, anschließend an der Bahn entlang bis zum Hauptbahnhof. Die Strecke ist ca. 3km lang. Ebenso ist das ehemalige Reichsparteitagsgelände mit dem Rad durch den Park gut erreichbar.

 

Für Spaziergänge eignet sich der Park mit dem Silbersee (Badeverbot!) gut.

Aktivitäten

  • Nürnberg besichtigen
  • Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände besuchen
  • Messen besuchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.