Nürnberg, am Marienbergpark

In Nürnberg gibt es drei Stellplätze. Im Norden der Stadt liegt der Stellplatz am Marienberg direkt an einem großen Park.

Platzarteinfacher Parkplatz mit getrennten Bereich für 15 Wohnmobile
Lageam Eingang eines Parks
Kosten pro NachtKostenlos
Öffnungszeitenganzjährig nutzbar
Anreisejederzeit möglich
Sanitäranlagenöffentliche Toiletten
Ver- und Entsorgungkeine
Stromanschlüssekeine
Satelittenempfangauf vielen Plätzen möglich
Wlan-Zugangkein WLAN vorhanden
Brötchenservicekein Service
Internetseiteunbekannt
BesonderesBushaltestelle, Hundeauslaufgebiet
Stand:2018

Meine Meinung

Der einfache Platz liegt an einer tagsüber viel befahrenen Straße. Durch den Abstand zur Straße ist die Nachtruhe halbwegs sichergestellt. Teilweise nutzen Osteuropäer ihre Wohnwagen dort zum Übernachten

An schönen Wochenenden herrscht starker Besucherandrang in den Park zum Grillen. Die Toiletten werden von den Parkbesuchern frequentiert und sind nicht immer sauber. Insgesamt ein einfacher Übernachtungsplatz.

Ein großer Vorteil des Platzes ist die direkte Busverbindung in die Innenstadt. Die Linie 46 fährt in 15 Minuten regelmäßig zum Heilig-Geist-Spital direkt im Zentrum.

Meine subjektive Bewertung (Schulnote): 3

One Reply to “Nürnberg, am Marienbergpark”

  1. Der und der an der Münchner Strasse sind leider inzwischen voll von Rumänen und Bulgaren mit normalen Transportern die wegen Kälte dauernd den Motor laufen lassen und auch ständig am rum schreien und Krach machen sind.
    Eine Nacht hat uns völlig gereicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.