Kjörnes Camping bei Sogndalen

Kjörnes Camping gehört zu den Plätzen in Norwegen, die wir unterwegs fanden, ohne vorher die Campingführer durchsucht zu haben. Wieder einmal erlebten wir eine  positive Überraschung.

Platzart
Campingplatz mit ca. 300 Plätzen
Stromanschlüsse
Für jeden Platz gegen Gebühr
Kosten pro Nacht
(2 Personen)
Ca. 260NOK
Satellitenempfang
gut auf allen Plätzen
Öffnungszeit
Campingplatz mit ca 120 Plätzen
Wlan- Zugang
Nicht auf allen Plätzen, Passwort am Empfang
Anreise
Bis 22:00Uhr
Brötchenservice
k.A.
Sanitärausstattung
neues Sanitärgebäude mit sehr guter Ausstattung, sauber
Internetseite
Ver- und Entsorgung
Eigenbau
Besonderes
Direkt am Meer, sehr ruhig, schöne Aussicht auf den Fjord
Stand
06.2015

 

Meine Meinung zum Platz

Direkt in Sogndal fanden wir keinen Campingplatz, der im Führer verzeichnete Platz hatte noch geschlossen oder wurde  aufgegeben, die Beschilderung war zugeklebt. So wichen wir nach Kjörnes aus.

Kjörnes Camping liegt etwa 4km von Sogndalen entfernt direkt am Fjord. In die Stadt führt ein Rad- und Fußweg entlang der Hauptstrasse. Der Blick vom Platz über den Fjord und die Berge allein lohnt schon eine Übernachtung.

Ein Sanitärgebäude mit allem Komfort scheint in den letzten Jahren neu errichtet worden zu sein. Es gibt sogar ein komplettes Bad mit WC, Waschbecken und Dusche, Ideal für Familien. In der Nebensaison ist die Rezeption von 20:00Uhr bis 22.00Uhr und von 9:00Uhr bis 11:00Uhr geöffnet.

Um den Platz herum befindet sich eine Hüttensiedlung. Die Hütten scheinen teilweise noch zum Campingplatz zu gehören. Während unseres Besuchs war die Rezeption nur am Abend für 2 Stunden geöffnet. Man suchte sich selbst einen schönen Platz und erledigte die Formalitäten erst später am Abend. Leider erhielt man das WLAN-Passwort ebenfalls nur zu dieser Zeit.

Lageplan


Größere Karte anzeigen

Bewerte den Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.