Das Naturreservat Stendörren in Schweden

Kategorie: Reisetipps, Region: Schweden

Naturreservat Stendörren bei Nyköping in Schweden

Auf unserer Reise durch Südschweden entdeckten wir ein kleines Paradies. Leider fehlt in der Nähe eine Übernachtungsmöglichkeit für Wohnmobile. Es geht um das Naturreservat Stendörren.

Wissenswertes über das Naturreservat Stendörren

Das Naturreservat erstreckt sich über 900ha Küsten- und Schärenlandschaft ca. 25km von Nyköping entfernt.  Ziel ist es, die Naturwerte zu schützen und das Gelände für Outdooraktivitäten nutzbar zu machen. Die festlandnahen Inseln sind zu Fuß über Brücken und Stege zu erreichen.
Weiter entfernte Inseln können nur mit einem Boot erreicht zu werden. Auf einer Anhöhe steht ein kleiner Aussichtsturm, der einen Überblick über das Schärengebiet ermöglicht. Unterschiedlich lange ausgeschilderte Wanderwege ermöglichen führen zu den schönsten Rastplätzen, die teilweise mit Grillmöglichkeiten ausgestattet sind.
Ergänzt wird das Angebot durch ein Informationszentrum (Naturum Stendörren). In dem Gebaüde erhält man Informationen über die Flora Fauna und Geologie des Gebietes. Die Informationen sind meist in Englisch und teilweise in Deutsch verfügbar.

Der oben stehende Artikel stellt eine Ergänzung zu meinem Reisebericht Südschweden 2013 dar. Unsere Erlebnisse und weitere Bilder finden Sie in dem Reisebericht.

Bewerte den Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.