Mareuil-sur-Ay, ein Stellplatz für geübte Fahrer

letzte Änderung 30/10/2022

Der folgende Post ist schon mehrere Jahre alt. Daher kann es sein, dass sich die Dinge verändert haben. Eine Aktualisierung erfolgt nicht mehr. Der Artikel steht nur noch zur Dokumentation und als Anregung für eigene Recherchen im Netz.

Die Beschreibungen von Stell-und Campingplätzen erstelle ich direkt nach meinem Besuch. Leider bin ich nicht in der Lage, die Angaben regelmäßig zu prüfen und zu aktualisieren. Eine Überarbeitung dieser Seiten findet nicht statt. So kann es sein, dass meine Erfahrungen nicht mehr mit der aktuellen Situation vor Ort überein stimmen. Sollen Sie über aktuelle Informationen verfügen, so würde ich mich über einen entsprechenden Kommentar freuen.

Der folgende Post ist schon mehrere Jahre alt. Daher kann es sein, dass sich die Dinge verändert haben. Eine Aktualisierung erfolgt nicht mehr. Der Artikel steht nur noch zur Dokumentation und als Anregung für eigene Recherchen im Netz.

Im kleinen Örtchen Mareuil-sur-Ay in der Champagne gibt es einen kleinen sehr einfachen Stellplatzes der besonderen Art. Gerade die Besonderheit ist es, die den Platz für uns so anziehend macht.

Am Kanal in Mareuil-sur-Ay
Platzart
Stellplatz mit ca. 8 Plätzen
Lage
Abseits am zentralen Dorfplatz und Hafen, direkt am Marne-Seitenkanal
Kosten pro Nacht (2 Personen)
kostenlos
Öffnungszeit
Ganzjährig geöffnet
Anreise
immer erreichbar
Sanitärausstattung
keine
Ver- und Entsorgung
einfacher Bodeneinlass, für Wasser werden Jetons benötigt
Stromanschlüsse
einige Stromanschlüsse, Jetons erforderlich
Satellitenempfang
nicht möglich
Wlan- Zugang
freies Wlan verfügbar
Brötchenservice
kein Service, kleiner Laden 20m entfernt
Internetseite
k.A.
Besonderes
gutes Augenmaß und Rangierfähigkeiten sind erforderlich
Letzte Aktualisierung
03.2017

Meine Meinung

 

Diesmal geht es um unseren Lieblingszwischenstopp auf dem Weg an die französische Kanalküste. Gleich beginnen möchte ich mit dem großen Nachteil. Es geht um die Stellplätze. Die acht Abstellmöglichkeiten werden seitlich durch sehr hohe Bäume abgegrenzt. Ein normal breites Wohnmobil passt gerade so zwischen die Bäume. Da der Rangierraum durch angrenzende Häuser zusätzlich  eingeengt wird, passen nur kurze Mobile auf den Platz. Etwas Erfahrung des Fahrers ist erforderlich, um in die Buchten hinein zu kommen. (siehe Bild)

Parken zwischen den Bäumen in Mareuil-sur-Ay
Parken zwischen den Bäumen in Mareuil-sur-Ay, zwischen den Mobilen ist noch ein Platz frei!
 
Wenn das Fahrzeug steht, blickt man auf den Sportbootanleger am Marne Seitenkanal. In der Saison übernachten dort Hausboote. Am Kanal führt ein schöner Spazierweg entlang. Da keine Durchgangsstraße durch den Ort führt und der Platz abseits der Hauptstraße liegt, ist es nachts sehr ruhig, sobald die Wasservögel ihre abendlichen Gespräche beendet haben.
 
Für Wasser und Strom werden Jetons benötigt, die gegen eine kleine Gebühr beim Hafenmeister (direkt um die Hausecke) erhältlich sind. Zu unserem Erstaunen verfügt der Platz mittlerweile über einen kostenlosen Internetzugang. Es genügt die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse, um Zugriff zu erhalten.
 
Fazit: ein ruhiger Platz in dörflicher Idylle, nur für sichere Fahrer 
 

Lage des Platzes


Größere Karte anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert