Lernen durch Frieren: Eine kalte Nacht ohne Heizung

Wieder einmal trieben uns verschiedene Verpflichtungen in den Harz. Beim Beladen des Wohnmobils entdeckte ich, dass unsere Batterie durch den Unterspannungsschutz abgeschaltet hatte. Ich machte mir keine weiteren Gedanken, da der Akku langsam seinem Lebensende entgegen geht. Nach vier Stunden Fahrt erreichten wir das Ziel. Unterwegs sorgte der Ladebooster für eine volle Batterie. Der gemütliche weiterlesen…

Lernen durch Schmerzen: Der Fahrradträger

Ein neues Wohnmobil erfordert einige neue Routinehandlungen. Erst nach einiger Zeit laufen diese Handgriffe wieder fast automatisch ab. Bei unserem Pössl bedeutete dies „Lernen durch Schmerzen“  Mit dem Fahrzeug kam ein Fahrradträger zu uns. Wie es beim Kastenwagen üblich ist, hängt der einfache Träger nur an der rechten Hecktür. Diese Konstruktion hat so ihre Tücken. weiterlesen…

Der Klopfgeist im Wohnmobil, eine fast endlose Geschichte

Keine Wohnmobilbesatzung mag es, wenn es während der Fahrt hinten im Mobil ständig klappert. Jetzt ereilte uns dies Schicksal. Aber als Hobbyheimwerker ist die Lösung ganz einfach. Man sucht die Lärmquelle und behebt die Ursache. Leider klappte es in der Praxis nicht so wie geplant. Unser Klopfgeist erwies sich als sehr hartnäckig.