Nur mal so… meine Meinung

6 Dinge, die mich beim Reisen mit dem Wohnmobil immer wieder stören

Unser Pössl auf Skye
Das Reisen mit dem Wohnmobil ist für uns die ideale Reiseform. Man erkundet völlig ungebunden andere Länder und Regionen. Bei Stadtbesuchen ist das Hotelzimmer auf Rädern immer dabei. Leider gibt es Dinge, die mir auf unseren Reisen immer wieder den Blutdruck erhöhen. Volle und enge Stellplätze Jeder Wohnmobilfahrer kennt das Thema.
Weiterlesen …

Freies Übernachten, die grenzenlose Freiheit genießen?

Freies Übernachten, die grenzenlose Freiheit genießen?
In  Wohnmobilzeitungen und in der Werbung tauchen immer wieder Bilder von Wohnmobilen irgendwo einsam in einer schönen Landschaft auf. Wer träumt nicht von so einem Urlaub ohne Einschränkungen. So wächst die Anzahl der Zulassungen jährlich und der Handel ist hoch erfreut. Allerdings sind die schönen Bilder nicht immer die Wahrheit.
Weiterlesen …

Unterlegkeile, notwendige Helfer oder Platzdiebe im Stauraum?

Keile spalten die Wohnmobilisten in drei Gruppen. Für einen Teil geht es nicht ohne, die zweite Gruppe verzichtet gern auf den unnötigen Ballast. Die dritte Gruppe lächelt nur milde und fährt die automatischen Hubstützen aus.
Weiterlesen …

Weihnachten im Wohnmobil? Nein Danke!

Die regelmäßigen Leser wissen es, wir reisen auch im Winter. Schon oft verbrachten wir den Jahreswechsel auf Stellplätzen. Jedoch ist für uns klar: Weihnachten wird zu Hause verbracht!
Weiterlesen …

Übernachten im Wohngebiet, so macht man sich keine Freunde

Die Idee, zum Übernachten ein ruhiges Wohngebiet anzusteuern, ist nicht neu.  Jetzt hatte ich Gelegenheit, eine solche Übernachtung einmal aus der Sicht der Anwohner zu erleben.
Weiterlesen …

Wie die Wohnmobilfahrer für die weltweite Einführung des steckbaren Schlauchanschlusses sorgten

Gerade komme ich aus dem Baumarkt. Im Einkaufswagen liegen wieder einige Anschlüsse und Kupplungen des bekannten Wasser-Stecksystems mit dem roten Ring. Mein Vorrat war aufgebraucht. Eigentlich müssten wir Wohnmobilfahrer unsere Einkäufe kostenlos erhalten. Denn ohne uns wäre das System nicht so erfolgreich.
Weiterlesen …

Die Wohnmobile werden immer mehr, gibt es ein Ende des Wachstums?

Die Wohnmobile werden immer mehr, gibt es ein Ende des Wachstums?
Die Zulassungszahlen für Wohnmobile steigen immer weiter. Die Branche wächst und wächst. Immer mehr Menschen möchten die anscheinend grenzenlose Freiheit geniessen. Aber wohin führt die Zunahme der Fahrzeuge? Gräbt sich die Urlaubsidee Wohnmobil das eigene Grab?
Weiterlesen …

Sicherheit im Wohnmobil – neue Gedanken zum alten Thema

Sicherheit im Wohnmobil - neue Gedanken zum alten Thema
Wieder einmal geht es um die Sicherheit im Wohnmobil. Durch den Umstieg auf unseren Pössl stellte sich die Frage nach zusätzlichen Sicherheitsmaßnahmen erneut. Wir überlegten, welche zusätzliche Technik für uns sinnvoll ist. Gleichzeitig wollten wir das Fahrzeug nicht zu einem fahrenden Safe werden lassen. Unsere Schutzmaßnahmen fallen daher nach reiflicher
Weiterlesen …

Wo wird übernachtet? Frei stehen, Stell- oder Campingplatz?

Wo wird übernachtet? Frei stehen, Stell- oder Campingplatz?
Wenn es ums Übernachten geht, trennt sich die Wohnmobilgemeinde schnell in verschiedene Gruppen auf. Freisteher lehnen Campingplätze ab, während es für Stellplatznutzer oft undenkbar ist, auf einem Parkplatz zu übernachten.  Aus meiner Sicht hat jede Möglichkeit ihre Stärken und Schwächen. Im folgenden Artikel beschreibe ich, wie wir uns je nach
Weiterlesen …

Sicherheit im Wohnmobil – ein viel diskutiertes Thema

Sicherheit im Wohnmobil - ein viel diskutiertes Thema
Wie immer im Frühjahr und Sommer kommt das Thema Sicherheit im Wohnmobil in die Medien. Die Berichte sind nicht immer hilfreich und sachlich. Daher habe ich mir meine eigenen Gedanken zum Thema gemacht.
Weiterlesen …

Sind Wohnmobilfahrer Herdenmenschen?

Sind Wohnmobilfahrer Herdenmenschen?
Wohnmobilreisende sind in der Regel Individualisten und wollen auf Reisen unabhängig sein. Manchmal habe ich da so meine Zweifel. Ich denke, einige Wohnmobilfahrer sind Herdenmenschen und suchen Schutz in der Gruppe.
Weiterlesen …

Fotografieren mit dem Ipad, Apps für Kameras, ist das der richtige Weg?

Fotografieren mit dem Ipad, Apps für Kameras, ist das der richtige Weg?
Den Stammlesern dieses Blogs ist bekannt, dass der Schreiber dieser Zeilen kein Feind von neuer Technik ist. Ipad und Iphone gehören zum Werkzeug, insbesondere auf meinen Reisen. In der letzten Zeit fielen mir Touristen auf, die mit dem Ipad oder ähnlichen Tablets auf Fototour gingen. Dies Werkzeug für Erinnerungsbilder zu nutzen,
Weiterlesen …

Ein typischer Tag auf dem Christkindlesmarkt in Nürnberg oder: Der Stau auf der Rolltreppe

Der Nürnberger Christkindlesmarkt ist in der ganzen Welt bekannt. Nur kann der Besuch so seine Tücken haben. Der Artikel beschreibt, nicht ganz ernst gemeint, wie ein solcher Tag in Nürnberg ablaufen kann.
Weiterlesen …

Im Winter will das Wohnmobil reisen!

Im Herbst trennen sich die Wohnmobilfahrer in zwei Gruppen. Ein Teil der Flotte wird für die Überwinterung an einem geschützten Platz vorbereitet, während die zweite Gruppe das Fahrzeug für die Wintereinsätze vorbereitet. Aus unserer Sicht gehören Reisen im Winter fest zu einem Wohnmobil.
Weiterlesen …

Das Jedermannsrecht, überall frei stehen in Schweden?

Das Jedermannsrecht, überall frei stehen in Schweden?
Frei stehen, Stell- oder Campingplatz, dass ist immer eine viel diskutierte Frage bei Wohnmobilanhängern. Ganz besonders Schweden gilt als das Land für Freisteher.
Weiterlesen …
[/su_tab]