Rund um das Wohnmobil

Auf dieser Seite findest Du eine Übersicht über alle Themen rund um die rollende Behausung, die nur indirekt mit dem Reisen zu tun haben. Es geht um das Leben im Fahrzeug, die Technik und um unsere Erfahrungen.

Wähle eine Kategorie, um die entsprechenden Artikel angezeigt zu bekommen.

ErfahrungenTechnikFahrzeugMeine Meinung

Wohnmobilzubehör für Anfänger, welche Erstausstattung wird benötigt?

Wohnmobilzubehör für Anfänger, welche Erstausstattung wird benötigt?
Das neue Wohnmobil steht vor der Tür, jedoch sieht das Fahrzeug sehr leer aus. Es geht los, die Erstausstattung muss beschafft werden. Die Zubehörshops freuen sich. Viele Dinge klingen sinnvoll und wandern schnell in den Einkaufswagen.
Weiterlesen …

Wie die Wohnmobilfahrer für die weltweite Einführung des steckbaren Schlauchanschlusses sorgten

Wie die Wohnmobilfahrer für die weltweite Einführung des steckbaren Schlauchanschlusses  sorgten
Gerade komme ich aus dem Baumarkt. Im Einkaufswagen liegen wieder einige Anschlüsse und Kupplungen des bekannten Wasser-Stecksystems mit dem roten Ring. Mein Vorrat war aufgebraucht. Eigentlich müssten wir Wohnmobilfahrer unsere Einkäufe kostenlos erhalten. Denn ohne uns wäre das System nicht so erfolgreich.
Weiterlesen …

Umstieg auf den Kastenwagen, unsere Bilanz nach der ersten großen Tour

Umstieg auf den Kastenwagen, unsere Bilanz nach der ersten großen Tour
Gespannt machten wir uns auf die erste große Reise mit dem Pössl 2Win. Bisher waren wir immer mit einem großen Alkovenmobil unterwegs. Wie würde sich unser Kleiner schlagen? Reicht der geringere Platz für unseren ganzen mobilen Hausrat? Wie klappt das Leben im Kastenwagen bei schlechtem Wetter?
Weiterlesen …

Unsere Erfahrungen mit gemieteten Wohnmobilen

Abend am Rhein
In der kleinen Serie 25 Jahre Wohnmobil geht es heute um den Einstieg. Wie bei vielen Besatzungen begann unsere Wonhnmobillaufbahn mit einem Mietmobil. Natürlich zahlt man auch Lehrgeld. Im folgenden Artikel beschreibe ich die Erfahrungen, die wir als Neulinge sammelten. Zum Schluss gibt es noch einige Tipps für Mieter.
Weiterlesen …

25 Jahre Wohnmobil – Reisen mit Kindern

Dänemark: "Wir patschen nur etwas am Ufer" ->zwei komplett nasse Kinder
Nachdem ich bereits mehrfach gefragt wurde, ob ich nicht nicht mehr über meine Wohnmobilvergangenheit schreiben könnte, möchte ich in einer kleinen, nicht chronologischen Reihe über unsere Erfahrungen und Erlebnisse berichten. Im ersten Artikel geht es um das Reisen mit Kindern im Wohnmobil.
Weiterlesen …

Unser Hund im Wohnmobil

Unser Hund im Wohnmobil
Der Artikel stammt von meinem Gastautor Beny D. Da immer wieder Leser nach meinen ganz persönlichen Reiseeindrücken fragen, schildere ich hier , was ich als Wohnmobilhund mit meiner Familie erlebt habe. Nicht nur für die Menschen gilt der Satz: "Andere Länder, andere Sitten". Auch wir Fellträger müssen uns an die
Weiterlesen …

Stellplatz Erfurt, ein positives Erlebnis

Stellplatz Erfurt, ein positives Erlebnis
Vor einigen Tagen besuchten wir wieder einmal Erfurt. Leider konnten wir nicht auf den für Wohnmobile markierten Flächen der Thüringenhalle parken, da zwei heruntergekommene einheimische Fahrzeuge die Fläche blockierten. 
Weiterlesen …

Schnee auf dem Wohnmobildach – eine große Gefahr!

Schnee auf dem Wohnmobildach - eine große Gefahr!
Im Winter fällt Schnee. Das ist gut so. Leider verfügen nicht alle Wohnmobilfahrer über einen Besen. Dies ist eine große Gefahr für andere Verkehrsteilnehmer. Aus aktuellem Anlass: Liebe Hobbykollegen, fegt vor dem Start die Dächer ab!
Weiterlesen …

Unser Vorgehen bei der Reiseplanung, diesmal geht es nach England

Unser Vorgehen bei der Reiseplanung, diesmal geht es nach England
Im Frühling plant der Wohnmobilfahrer seine Reisen. Mir geht es ähnlich. Diesmal muss ich wieder mehr lesen, da wir zum ersten Mal England einen Besuch abstatten wollen. Dank der neuen Regeln darf unser Hund jetzt einreisen. Im folgenden Artikel beschreibe ich mein grundsätzliches Vorgehen und die Besonderheiten der Englandreise.
Weiterlesen …

Die Hauptuntersuchung (TÜV) und einige graue Haare

Die Hauptuntersuchung (TÜV) und einige graue Haare
Nachdem wir beschlossen hatten, unser älteres, erfahrenes Wohnmobil noch zwei weitere Jahre zu nutzen, stand die Hauptuntersuchung an. Diesmal entwickelte sich daraus eine interessante Geschichte, die mir einige graue Haare bescherte.

Weiterlesen …

Frostschutz für den Winter – So kommt das Wasser aus den Leitungen

Die kalte Jahreszeit steht vor der Tür. Wie jedes Jahr entbrennen in den Foren Diskussionen zum Thema Wasser und Frostschutz. Meine einfache Methode hat sich bisher immer bewährt. Einen Frostschaden hatte ich noch nicht zu beklagen.  ...

Wohnmobiltechnik für Anfänger: die Stromversorgung

Wohnmobiltechnik für Anfänger: die Stromversorgung
Für viele Einsteiger in das Thema Wohnmobil ist die Elektrotechnik der Fahrzeuge ein Buch mit sieben Siegeln. Es gibt viele Knöpfe, Anzeigen und Sicherungen. Im folgenden Artikel geht es um den Aufbau und die Grundfunktionen der elektrischen Anlage in den ...

Wohnmobilzubehör für Anfänger, welche Erstausstattung wird benötigt?

Das neue Wohnmobil steht vor der Tür, jedoch sieht das Fahrzeug sehr leer aus. Es geht los, die Erstausstattung muss beschafft werden. Die Zubehörshops freuen sich. Viele Dinge klingen sinnvoll und wandern schnell in den Einkaufswagen ...

Einsteigen, Starten und die Reise war zu Ende

Wieder einmal wurde ich ein Opfer der Technik, oder sollte ich besser schreiben, ein Opfer meiner Nachlässigkeit. Das Wohnmobil verweigerte die Abfahrt und der Kurzausflug fiel ins Wasser ...

Das Smartphone im Wohnmobil: Landkarten und Navigation

Das Smartphone im Wohnmobil: Landkarten und Navigation
Mittlerweile gehört ein Smartphone zur Standardausstattung auf Reisen. So ist bei uns immer ein iPhone mit unterwegs. Im Laufe der letzten Jahre entwickelte sich der Minicomputer immer mehr zu unserem Bordcomputer und Navigationsgerät. Wir nutzen das iPhone zur Navigation, zur Orientierung ...

Solarzellen auf dem Wohnmobil sind für uns keine Lösung

Wer schon einmal einen Stellplatz von oben betrachten konnte, kennt das Bild. Auf fast allen Fahrzeugen sind mehr oder weniger viele Solarzellen montiert. Bei uns fehlt diese Ausstattung, da wir uns gegen diese Art der Stromerzeugung entschieden haben ...

5 kleine Dinge, die wir immer im Wohnmobil mitnehmen

Was nimmt man mit, wenn es mit dem Wohnmobil auf Reisen geht? Diese Frage stellen sich vor allem Neulinge und Einsteiger immer wieder. Meist landen zu viele Dinge im Fahrzeug. Diesmal geht es um die kleinen Dinge, die nicht unbedingt ...

Heizen während der Fahrt, Einbau der Duocontrol CS

Die Gasversorgung ist ein wichtiger Bestandteil eines Wohnmobils, da wir oft in kühleren Regionen unterwegs sind und nicht frieren möchten. Bisher kamen wir gut mit einem einfachen Regler an der Betriebsflasche aus. Mit dem Kastenwagen änderte sich dies. Eine bessere ...

Fernsehen im Wohnmobil, eine neue Lösung

Fernseher im Wohnmobil
Ein Wohnmobil ohne Fernsehen? Mittlerweile ist es fast undenkbar, auf die Glotze zu verzichten. Da wir gern sparen, haben wir immer wieder unseren eigenen Weg gefunden, mit möglichst geringen Kosten Fernsehen zu schauen. Im folgenden Beitrag beschäftige ich mich mit dem ...

Ein Ladebooster sorgt für mehr Strom im Pössl

Die modernen Lichtmaschinen schaffen es nicht, die  Wohnraumbatterien während der Fahrt voll zu laden. Hauptgründe sind die Zusammenschaltung von Bord- und Starterbatterie und die niedrige Ladespannung im Bordnetz. So entschied ich mich für den Einbau eines Ladeboosters, um den Ladevorgang ...

Ein Zusatzladegerät sorgt für volle Batterien im Kastenwagen

Nachdem klar war, dass unsere Reisegewohnheiten zwangsläufig zu Strommangel führen, musste eine Lösung her. Der erste Schritt war der Einbau eines für AGM-Batterien geeigneten Ladegerätes für den Landstromanschluss ...

Strommangel im Pössl, unsere Reisegewohnheiten passen nicht zur elektrischen Ausrüstung

Schon im letzten Winter bemerkten wir, dass unser Pössl 2win in der Serienausstattung nicht für längeres Reisen ohne Landstrom geeignet ist. Spätestens nach zwei Nächten wurde es eng. Um die Schwachstellen gezielt angehen zu können, beschäftigte ich mich intensiv mit ...

Der Klopfgeist im Wohnmobil, eine fast endlose Geschichte

Der Klopfgeist im Wohnmobil, eine fast endlose Geschichte
Keine Wohnmobilbesatzung mag es, wenn es während der Fahrt hinten im Mobil ständig klappert. Jetzt ereilte uns dies Schicksal. Aber als Hobbyheimwerker ist die Lösung ganz einfach. Man sucht die Lärmquelle und behebt die Ursache. Leider klappte es in der ...

Umstieg auf den Kastenwagen, unsere Bilanz nach der ersten großen Tour

Umstieg auf den Kastenwagen, unsere Bilanz nach der ersten großen Tour
Gespannt machten wir uns auf die erste große Reise mit dem Pössl 2Win. Bisher waren wir immer mit einem großen Alkovenmobil unterwegs. Wie würde sich unser Kleiner schlagen? Reicht der geringere Platz für unseren ganzen mobilen Hausrat? Wie klappt das ...

Sicherheit im Wohnmobil – neue Gedanken zum alten Thema

Sicherheit im Wohnmobil - neue Gedanken zum alten Thema
Wieder einmal geht es um die Sicherheit im Wohnmobil. Durch den Umstieg auf unseren Pössl stellte sich die Frage nach zusätzlichen Sicherheitsmaßnahmen erneut. Wir überlegten, welche zusätzliche Technik für uns sinnvoll ist. Gleichzeitig wollten wir das Fahrzeug nicht zu einem ...

Der Einbau einer Rückfahrkamera in den Kastenwagen

Aus meiner Erfahrung halte ich eine Rückfahrkamera für eine sehr sinnvolle Zusatzausstattung eines Wohnmobils. Beim Rangieren gibt es hinter dem Fahrzeug einen großen, nicht einsehbaren Bereich. Als Fahrer sieht man nicht, was direkt hinter dem Wagen geschieht. Da wird schon ...

Die Stromversorgung im Wohnmobil – 230V Landstrom

Kategorie: WohnmobiltechnikDie Stromversorgung eines Wohnmobils ist wichtig, um den Wohnkomfort zu gewährleisten. Da ich unserer Neuerwerbung eine neue Kabeltrommel spendieren wollte, beschäftigte ich mich etwas näher mit dem Thema. Diesmal geht es nur um die 230V-Versorgung unserer Fahrzeuge. Der 12V ...

Kurzreise an Rhein und Mosel zum SOG-Einbau

Kurzreise an Rhein und Mosel zum SOG-Einbau
Wie Stammleser bereits wissen, machten wir in unserer langen Wohnmobilzeit gute Erfahrungen mit der chemielosen Toilette in Verbindung mit der SOG-Entlüftung. Natürlich sollte unser Pössl ebenfalls mit dem System ausgerüstet werden. Diesmal bot es sich an, den Einbau beim Hersteller ...

Eine Nacht am Main – Testfahrt mit dem Pössl

Eine Nacht am Main - Testfahrt mit dem Pössl
Bisher waren wir immer mit Alkovenfahrzeugen unterwegs. Nachdem unser Neuer halbwegs einsatzbereit war, wollten wir testen, wie sich in dem Kastenwagen lebt. Obwohl Schnee und Schneeregen angesagt war, machten wir uns am Samstag mittags auf den Weg an den Main, ...

Einbau des Kenwood 5015 Moniceivers

Einbau des Kenwood  5015 Moniceivers
Kurz nachdem der Pössl 2Win zu uns kam, begannen die kleinen und größeren Basteleien. Da bei uns Musik und Information  eine große Rolle einnehmen, stellten wir schon bei der ersten Besichtigung fest, dass ein neues Radio erforderlich war. Unsere Entscheidung fiel ...

Der Pössl 2Win ist da!

Der Pössl 2Win ist da!
Die Spannung und die Vorfreude stieg von Tag zu Tag. Jetzt ist es endlich soweit. Das neue Wohnmobil steht vor der Tür. Naja so ganz neu ist der Pössl nicht, immerhin liegt schon eine Saison als Vermietfahrzeug hinter unserem Kasten ...

Warten auf den Neuen – Umbauplanung und Zubehörbeschaffung

Warten auf den Neuen - Umbauplanung und Zubehörbeschaffung
Nachdem das neue Mobil gekauft war, begann für mich die schöne  Zeit der Umbauplanung. Die Basteleien dienen der Detailanpassung an unsere Wünsche. Es sind viele Kleinigkeiten, die das Reisen im Wohnmobil angenehmer machen. Im folgenden Artikel beschreibe ich die vielen ...

Kastenwagen oder Teilintegriert, unsere Entscheidung

Kastenwagen oder Teilintegriert, unsere Entscheidung
Unser treues Weinsberg-Alkovenmobil, ausgelegt für eine Familie mit Kindern, ist in die Jahre gekommen. Die kleinen Wehwehchen nehmen zu. Gleichzeitig veränderten sich unsere Urlaubsgewohnheiten. Unsere Kinder fahren nicht mehr mit. So planten wir schon länger eine Ersatzbeschaffung. Am Anfang unserer ...

Kampf gegen den Toilettengeruch im Wohnmobil – eine Lösung ohne Chemie

Aus aktuellem Anlass, ich habe gerade meine Toilettenkassetten gründlich gereinigt, möchte ich einmal einen kleinen Einbau erwähnen, den wir schon sehr lange nutzen. Es geht um die Sog-Toilettenentlüftung. Dies kleine Ding werkelt immer fleißig im Verborgenen ...

Der Anschluss der Gasflasche passt nicht!

Die bekannten grauen Tauschgasflaschen sind alle gleich. So dachte ich bisher. Leider gibt es manchmal Unterschiede, die zu kalten Nächten führen können ...

Der Klopfgeist im Wohnmobil, eine fast endlose Geschichte

Der Klopfgeist im Wohnmobil, eine fast endlose Geschichte
Keine Wohnmobilbesatzung mag es, wenn es während der Fahrt hinten im Mobil ständig klappert. Jetzt ereilte uns dies Schicksal. Aber als Hobbyheimwerker ist die Lösung ganz einfach. Man sucht die Lärmquelle und behebt die Ursache. Leider klappte es in der Praxis nicht so wie geplant. Unser Klopfgeist erwies sich als
Weiterlesen …

Eine Nacht am Main – Testfahrt mit dem Pössl

Eine Nacht am Main - Testfahrt mit dem Pössl
Bisher waren wir immer mit Alkovenfahrzeugen unterwegs. Nachdem unser Neuer halbwegs einsatzbereit war, wollten wir testen, wie sich in dem Kastenwagen lebt. Obwohl Schnee und Schneeregen angesagt war, machten wir uns am Samstag mittags auf den Weg an den Main, um erste Erfahrungen zu sammeln.
Weiterlesen …

Kastenwagen oder Teilintegriert, unsere Entscheidung

Kastenwagen oder Teilintegriert, unsere Entscheidung
Unser treues Weinsberg-Alkovenmobil, ausgelegt für eine Familie mit Kindern, ist in die Jahre gekommen. Die kleinen Wehwehchen nehmen zu. Gleichzeitig veränderten sich unsere Urlaubsgewohnheiten. Unsere Kinder fahren nicht mehr mit. So planten wir schon länger eine Ersatzbeschaffung. Am Anfang unserer Überlegungen stand  die Frage: Kastenwagen, Teilintegrierter oder Alkovenmobil. Was ist
Weiterlesen …

Strommangel im Pössl, unsere Reisegewohnheiten passen nicht zur elektrischen Ausrüstung

Strommangel im Pössl, unsere Reisegewohnheiten passen nicht zur elektrischen Ausrüstung
Schon im letzten Winter bemerkten wir, dass unser Pössl 2win in der Serienausstattung nicht für längeres Reisen ohne Landstrom geeignet ist. Spätestens nach zwei Nächten wurde es eng. Um die Schwachstellen gezielt angehen zu können, beschäftigte ich mich intensiv mit der Stromversorgung des Kastenwagens.
Weiterlesen …

Der Pössl 2Win ist da!

Der Pössl 2Win ist da!
Die Spannung und die Vorfreude stieg von Tag zu Tag. Jetzt ist es endlich soweit. Das neue Wohnmobil steht vor der Tür. Naja so ganz neu ist der Pössl nicht, immerhin liegt schon eine Saison als Vermietfahrzeug hinter unserem Kasten.
Weiterlesen …

Umstieg auf den Kastenwagen, unsere Bilanz nach der ersten großen Tour

Umstieg auf den Kastenwagen, unsere Bilanz nach der ersten großen Tour
Gespannt machten wir uns auf die erste große Reise mit dem Pössl 2Win. Bisher waren wir immer mit einem großen Alkovenmobil unterwegs. Wie würde sich unser Kleiner schlagen? Reicht der geringere Platz für unseren ganzen mobilen Hausrat? Wie klappt das Leben im Kastenwagen bei schlechtem Wetter?
Weiterlesen …

5 kleine Dinge, die wir immer im Wohnmobil mitnehmen

5 kleine Dinge, die wir immer im Wohnmobil mitnehmen
Was nimmt man mit, wenn es mit dem Wohnmobil auf Reisen geht? Diese Frage stellen sich vor allem Neulinge und Einsteiger immer wieder. Meist landen zu viele Dinge im Fahrzeug. Diesmal geht es um die kleinen Dinge, die nicht unbedingt zur Standardausrüstung gehören,  uns aber schon viel geholfen haben..
Weiterlesen …

Wie die Wohnmobilfahrer für die weltweite Einführung des steckbaren Schlauchanschlusses sorgten

Gerade komme ich aus dem Baumarkt. Im Einkaufswagen liegen wieder einige Anschlüsse und Kupplungen des bekannten Wasser-Stecksystems mit dem roten Ring. Mein Vorrat war aufgebraucht. Eigentlich müssten wir Wohnmobilfahrer unsere Einkäufe kostenlos erhalten. Denn ohne uns wäre das System nicht so erfolgreich.
Weiterlesen …

Die Wohnmobile werden immer mehr, gibt es ein Ende des Wachstums?

Die Wohnmobile werden immer mehr, gibt es ein Ende des Wachstums?
Die Zulassungszahlen für Wohnmobile steigen immer weiter. Die Branche wächst und wächst. Immer mehr Menschen möchten die anscheinend grenzenlose Freiheit geniessen. Aber wohin führt die Zunahme der Fahrzeuge? Gräbt sich die Urlaubsidee Wohnmobil das eigene Grab?
Weiterlesen …

Sicherheit im Wohnmobil – neue Gedanken zum alten Thema

Sicherheit im Wohnmobil - neue Gedanken zum alten Thema
Wieder einmal geht es um die Sicherheit im Wohnmobil. Durch den Umstieg auf unseren Pössl stellte sich die Frage nach zusätzlichen Sicherheitsmaßnahmen erneut. Wir überlegten, welche zusätzliche Technik für uns sinnvoll ist. Gleichzeitig wollten wir das Fahrzeug nicht zu einem fahrenden Safe werden lassen. Unsere Schutzmaßnahmen fallen daher nach reiflicher
Weiterlesen …

Wo wird übernachtet? Frei stehen, Stell- oder Campingplatz?

Wo wird übernachtet? Frei stehen, Stell- oder Campingplatz?
Wenn es ums Übernachten geht, trennt sich die Wohnmobilgemeinde schnell in verschiedene Gruppen auf. Freisteher lehnen Campingplätze ab, während es für Stellplatznutzer oft undenkbar ist, auf einem Parkplatz zu übernachten.  Aus meiner Sicht hat jede Möglichkeit ihre Stärken und Schwächen. Im folgenden Artikel beschreibe ich, wie wir uns je nach
Weiterlesen …

Sicherheit im Wohnmobil – ein viel diskutiertes Thema

Sicherheit im Wohnmobil - ein viel diskutiertes Thema
Wie immer im Frühjahr und Sommer kommt das Thema Sicherheit im Wohnmobil in die Medien. Die Berichte sind nicht immer hilfreich und sachlich. Daher habe ich mir meine eigenen Gedanken zum Thema gemacht.
Weiterlesen …

Sind Wohnmobilfahrer Herdenmenschen?

Sind Wohnmobilfahrer Herdenmenschen?
Wohnmobilreisende sind in der Regel Individualisten und wollen auf Reisen unabhängig sein. Manchmal habe ich da so meine Zweifel. Ich denke, einige Wohnmobilfahrer sind Herdenmenschen und suchen Schutz in der Gruppe.
Weiterlesen …

Fotografieren mit dem Ipad, Apps für Kameras, ist das der richtige Weg?

Fotografieren mit dem Ipad, Apps für Kameras, ist das der richtige Weg?
Den Stammlesern dieses Blogs ist bekannt, dass der Schreiber dieser Zeilen kein Feind von neuer Technik ist. Ipad und Iphone gehören zum Werkzeug, insbesondere auf meinen Reisen. In der letzten Zeit fielen mir Touristen auf, die mit dem Ipad oder ähnlichen Tablets auf Fototour gingen. Dies Werkzeug für Erinnerungsbilder zu nutzen,
Weiterlesen …

Ein typischer Tag auf dem Christkindlesmarkt in Nürnberg oder: Der Stau auf der Rolltreppe

Der Nürnberger Christkindlesmarkt ist in der ganzen Welt bekannt. Nur kann der Besuch so seine Tücken haben. Der Artikel beschreibt, nicht ganz ernst gemeint, wie ein solcher Tag in Nürnberg ablaufen kann.
Weiterlesen …

Im Winter will das Wohnmobil reisen!

Im Herbst trennen sich die Wohnmobilfahrer in zwei Gruppen. Ein Teil der Flotte wird für die Überwinterung an einem geschützten Platz vorbereitet, während die zweite Gruppe das Fahrzeug für die Wintereinsätze vorbereitet. Aus unserer Sicht gehören Reisen im Winter fest zu einem Wohnmobil.
Weiterlesen …

Das Jedermannsrecht, überall frei stehen in Schweden?

Das Jedermannsrecht, überall frei stehen in Schweden?
Frei stehen, Stell- oder Campingplatz, dass ist immer eine viel diskutierte Frage bei Wohnmobilanhängern. Ganz besonders Schweden gilt als das Land für Freisteher.
Weiterlesen …

Zurück zur Startseite