Meine Fotoausrüstung – Wenig ist manchmal mehr

Diesen Post sollte es nicht geben, da ich diese Art der Selbstdarstellung (mein Auto, meine Frau, mein Boot) nicht mag. In der letzten Zeit erreichen mich immer wieder Fragen der Leser, mit welcher Ausrüstung ich meine Bilder aufnehme. Daher weiche ich mal vom Prinzip ab und stelle hier meine Fototasche vor. Das obenstehende Bild erinnert mich immer daran, dass fehlende Kleinigkeiten große Wirkungen haben können. Alle Stativbefestigungsplatten lagen zu hause im Schrank. Leider bemerkte ich das Fehlen zu spät. So weiterlesenMeine Fotoausrüstung – Wenig ist manchmal mehr

Meine Entscheidung für das Micro-Four-Third-System

Wie bereits in dem Artikel:“Meine Kamerageschichte“ geschrieben, erfolgte mein Umstieg zur Systemkamera von der Olympus E-630. Da es mir insbesondere auf Reisen wichtig ist, möglichst wenig Gewicht tragen zu müssen, suchte ich eine kleine „Immer Dabei“ Kamera, um nicht immer die gesamte Fototasche mitführen zu müssen. Welche Kamera für Unterwegs? Zuerst suchte ich im Marktsegment der hochwertigen Kompaktkameras. Die Canon G11 wurde zum Favoriten. Leider überzeugte mich ein Test beim Händler nicht. Ich suchte weiter. Die neue Olympus PEN-Serie interessierte weiterlesenMeine Entscheidung für das Micro-Four-Third-System