Das Wasserstraßenkreuz Magdeburg

Wasserstraßenkreuz Magdeburg

Nachdem ich spontan die Harzer Schmalspurbahnen besucht hattte, ging es weiter zu einem weiteren technisch geprägten Ziel. In Rothensee bei Magdeburg vollendeten die Wasserbauer ein Projekt, dass schon 100 Jahre vorher begonnen wurde. Am Wasserstrassenkreuz Magdeburg überquert der Mittellandkanal die Elbe.

Im Winter mit dem Wohnmobil an die Ostsee

Ende Februar ist nicht die große Zeit für einen Wohnmobilurlaub. Eine familiäre Verpflichtung in Norddeutschland und der Resturlaub brachten uns auf die Idee, einige Tage auf Tour zu gehen. Als Ziel wählten wir auf Grund der Wetterprognosen die deutsche Ostseeküste in Mecklenburg-Vorpommern.

Der Schleusenpark Waltrop, die Geschichte der Binnenschifffahrt

Henrichenburg alte Schachtschleuse

Diesmal habe ich einen kleinen Reisetipp für alle Wohnmobilreisenden, die sich für die Binnenschifffahrt interessieren. Es gibt einen Einblick in die Geschichte dieser Transportart und in die Technik der Schleusen und Hebewerke. Mein Reisetipp geht nach Waltrop in den Schleusenpark und in das Museum Hebewerk Henrichenburg.

Mainstockheim, Ruhe an der Fähre

Blick vom Stellplatz Mainstockheim

Am Main, ganz in der Nähe des Autobahnkreuzes Biebelried (A3/A7) befinden sich einige besuchenswerte Winzerorte. Für uns Wohnmobilfahrer gibt es in den meisten Orten extra angelegte Stellplätze zu bezahlbaren Preisen. Wir besuchten den Platz in Mainstockheim und fanden eine dörfliche Idylle mit einer kleinen Fähre.